Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessernLæs mere om cookies

Agri Bavnehøj

Aussicht über den Nationalpark

Im Umkreis von Agri Bavnehøj, mit seinen 137 Metern über dem Meeresspiegel die höchste Erhebung von Mols Bjerge, ist der Gesang der Lerche zu hören. Von hier oben sehen Sie die hügelige Toteislandschaft, Trehøje mit seinen drei Buckeln und Tirstrup Hedeslette mit dichtem Nadelholzbewuchs, wo das Schmelzwasser des Eises große Mengen Sand und Kies abgelagert hat.

Warnung vor Feinden

In alten Zeiten war Agri Bavnehøj eine der Anhöhen, auf der das Feuer entzündet wurde, wenn der Feind im Anmarsch war.
Später erhielt die Anhöhe eine andere Bedeutung und wurde Zentralpunkt für Landkartenvermessungen.
Das Monument auf dem Gipfel diente als Messstation, ist heute jedoch mit einem Instrument versehen, dessen Pfeil auf Punkte am Horizont zeigt, zum Beispiel auf den Dom von Aarhus in 21,8 Kilometer Entfernung.

 

Am Fuß von Agri Bavnehøj steht ein überdachter Picknickplatz zur Verfügung.