Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessernLæs mere om cookies

Ahl Hage

Sand und flaches Wasser

Sand und flaches Wasser machen Ahl Hage südlich von Ebeltoft zu einem beliebten Ausflugsziel für Familien mit Kindern – hier können die Eltern ihre Kleinen getrost ins Wasser lassen.
Auf der flachen Landspitze wird der stille Spaziergang gewürzt mit der Aussicht über das Wasser auf Mols Bjerge.

Vogelbeobachtung

Ein mit gelbem Punkt markierter Wanderweg führt durch die Landschaft am flachen Wasser entlang.
Das zieht Watvögel auf Nahrungssuche und Brandgänse auf der Jagd nach Wattwürmern und Muscheln an.

Erdhügel der Gelben Wiesenameise

Auf dem flachen Areal östlich vom Wald stehen die vom Salz beeinflussten Strandwiesen mit großen Beulen. Bei diesen Beulen handelt es sich um die Erdhügel der Gelben Wiesenameise. Sie halten sich Blattläuse als Haustiere. Dazu tragen sie die Blattläuse zwischen frischen Pflanzenwurzeln hin und her und melken deren Honigtau.
Seit alten Zeiten lassen die Bauern des Ortes ihre Rinder und Schweine auf die Landzunge hinaus.

Praktische Infos

Ein Parkplatz befindet sich am Ahlvej, 8400 Ebeltoft. Barrierefreie Route.